Zillertal Arena

Das Skigebiet Ski Zillertal 3000 entstand aus der Verkettung der Skigebieten Mayrhofen, Finkenberg, Hippach und Lanersbach, und ist das größte Skigebiet im Zillertal. Dieses Skigebiet bietet dem Skifahrer 260 Kilometer an Pisten bis zu einer Höhe von 3250.


Das Gebiet ist sowohl für den Anfänger als auch für den fortgeschrittenen Wintersportler geeignet. So gibt es lange präparierte Pisten für Anfänger und steile Buckelpisten für Fortgeschrittene. Auch Snowboard-Fahrer kommen in diesem Gebiet sehr gut zurecht durch die Anwesenheit eines Funparks.
Von Mayrhofen aus gibt es einen Kabinenlift zum gleichnamigen Skigebiet. Genauso wie die angrenzenden Skigebiete und das unabhängige Skigebiet Ahorn bietet Penken eine bunte Sammlung an blauen und roten Pisten. Übersichtliche Abfahrten so breit wie Autobahnen, somit ideal für den durchschnittlichen Skifahrer.

algemeen-ski-oostenrijk-chatel-reizen-06

Langläufer oder Wanderer? Kein Problem!

Möchten Sie lieber langlaufen oder wandern? Auch dafür ist dieses vielfältige Gebiet geeignet, denn es gibt 14 km an klassischen Langlaufloipen und 14 km an Eisbahnen. Beide Loipen sind auch abends beleuchtet! Den Wanderer unter steht fast siebzig Kilometer an Wanderwegen zur Verfügung.

Kostenloser Skibus für Skipass-Besitzer

Mit einem einzigen Skipass gelangen Sie auch zum Rest des Zillertals, insgesamt 140 Liftanlagen und 400 km Pisten. Zwischen all den Dörfern (worunter Gerlos, Zell am Ziller, Fügen Königsleiten) fahren regelmäßig Skibusse, die Sie mit Ihrem Skipass kostenlos nutzen können. Auch fahren Sie damit kostenlos mit der Bahn von Jenbach nach Mayrhofen